Werde Teil der Rebellion

POWER TO CHANGE zum 31. Jahrestag von Tschernobyl zeigen
fechnerMEDIA unterstützt Ihre ANTI-ATOM-AKTION.

Gemeinsam viele erreichen!

Mit Filmvorführungen von POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion
 
Trotz beschlossenem Atomausstieg, ist die Gefahr ist noch nicht gebannt: Eine Katastrophe wie Fukushima dürfen wir nicht noch einmal zulassen – nicht in Deutschland, nicht im Nachbarland Frankreich, nicht in anderen Ländern dieser Welt.

Zusätzlich zu Ihrer DVD oder Blu-ray
können Sie Lizenzen für nichtkommerzielle, öffentliche Vorführungen (Bildrechte) erwerben.

 

Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion stößt eine weltweite Bewegung gegen die Atom- und Kohleindustrie und für erneuerbare Energien an.
 
Wir laden Sie herzlich ein, Teil dieser Bewegung zu werden: Lassen Sie uns gemeinsam den weltweiten Vormarsch der Atomindustrie stoppen!
 
DIE AKTION
 
Am 26. April diesen Jahres jährt sich das Unglück von Tschernobyl zum 31. Mal. Nutzen Sie diesen Gedenktag, um mit POWER TO CHANGE viele weitere Menschen zu motivieren, mitzureißen und zu überzeugen. 

 

Filmvorführungen emotionalisieren und wirken nachhaltig:

Zum Tschernobyl  Gedenktag können Sie den Film POWER TO CHANGE zu Sonderkonditionen zeigen. Die Vorführlizenz erhalten Sie mit bis zu 40% Rabatt.

 

SONDERAKTION ZUM TSCHERNOBYL-GEDENKTAG FÜR IHRE VERANSTALTUNG:

 

Vorführ-Paket für Vereine und Initiativen:

1x DVD POWER TO CHANGE,
1x Vorführlizenz (BR) mit Jahreslizenz von POWER TO CHANGE,
2 x T-Shirts POWER TO CHANGE

+ 5 Filmplakate, davon 1 handsigniert vom Regisseur und Flyer
Zum Paketpreis von 99,95 EUR* statt 176,40EUR*

 

Vorführ-Paket für Unternehmen:

1x DVD POWER TO CHANGE,
1x Vorführlizenz (BR) mit Jahreslizenz von POWER TO CHANGE,
5 x T-Shirts POWER TO CHANGE

+ 5 Filmplakate, davon 1 handsigniert vom Regisseur und Flyer

Zum Paketpreis von 267,50 EUR* statt 409,00 EUR*

 

*Die Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. 3,50 Euro für Porto und Verpackung unter Angabe des Stichworts „Erneuerbare Energien“ zu bestellen unter bestellung@fechnermedia.de. Angebot gültig bis 25.04.2017.

 

SONDERANGEBOT FÜR MEDIENZENTREN
Bestellen Sie bis zum 31.03.2017 Unterricht zum exklusiven Sonderpreis!
Sonderpreis:
➭ V- und Ö-Lizenz: 265,- Euro* statt 320,- (Nutzungsrecht gilt printlife)
➭ Kreisonlinelizenz: 650,- Euro* statt 850,-
 

Reguläre Angebote für Vorführlizenzen :

• 99,90 EUR* für Schulen, gültig für mehrere Vorführungen innerhalb der Schule (Nutzungsrecht gilt printlife) 
• 99,90 EUR* für Vereine und Initiativen, gültig für ein Jahr
• 267,50 EUR* für Unternehmen, gültig für ein Jahr
  

*Preise verstehen sich inkl. 7% MwSt., zzgl. 3,50 EUR Versandkosten.
 
Unseren Veranstaltungsleitfaden finden Sie hier.
 
Gerne berate ich Sie zu der Planung Ihrer Vorführung und
freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter:
 
Melinda Bajramovic
49/(0)7462/92392-27
Melinda.Bajramovic[at]fechnermedia.de
 

 

 

 
EIN FILM ÜBER DIE GROSSE VISION UND MENSCHEN, DIE SIE UMSETZEN
 
Deutschland steht zweifellos vor der größten strukturellen Veränderung seit Beginn des Industriezeitalters.

POWER TO CHANGE zeigt den Aufbruch in eine Zukunft, die ohne fossile und atomare Energieträger auskommt –
ganz nah an den Akteuren: berührend, bewegend, überraschend und informativ.

POWER TO CHANGE blickt weiter: In der Ukraine macht der Film erfahrbar, warum Menschen sich mit allem, was ihnen geblieben ist,
für ein demokratisches Energiesystem einsetzen und wie die Abhängigkeit von fossilen Energien Kriege auslösen kann.

POWER TO CHANGE ermutigt die Zuschauer dazu, gemeinsam für eine nachhaltige und gerechte Welt zu kämpfen!

„Jeder von uns kann einen kleinen Beitrag leisten, der in sich betrachtet keine große Wirkung hat,aber die Summe aller Veränderungen ist es, die nachher diesen Change ermöglichen“

Amir Roughani Unternehmer, kam als elfjähriger Flüchtling nach Deutschland 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Sehr geehrte Frau Gehbauer,
    Welche Konditionen gelten für Kirchen-Gemeinden? Sie sind keine Vereine , aber auch noch einmal etwas anderes als NGO und non profit organisation.
    Vorstellen könnte ich mir eine Veranstaltung gemeinsam mit der BUND-Ortsgruppe.
    Friedliche Weihnachten und liebe Grüße an das Ehepaar Fechner,
    Dr. Holger Müller, Pfarrer
    Stutensee-Staffort (früher: Insel Reichenau )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.